Ägyptische Pharaonische Deko Büste der Nofretete

29.900059

EUR 29,90

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. DBK-NEF30001

Gewicht 2,75 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Lieferzeit 1-2 Tage

Ägyptische Pharaonische Deko Büste der Nofretete

Ägyptische Pharaonische Deko Büste der Nofretete

GROßE DEKO REPLIK DER BÜSTE DER NOFRETETEDBK-NEF30001-1_nofretete-deko-bueste
 DEKO REPLIK DER BÜSTE DER NOFRETETEDBK-NEF30001-2_nofretete-deko-bueste
DEKO REPLIK DER BÜSTE DER NOFRETETEDBK-NEF30001-3_nofretete-deko-bueste

 

DEKO REPLIK DER BÜSTE DER NOFRETETE

Eine schöne Museum Replik der Büste der mächtigen Königen des Alten Ägyptens NOFRETETE. In Ägypten aus Fiberglas von Hand hergestellt und bemahlt. Hochfertige dreidimensional Bearbeitung. Dank der Antirutsch/Antikratz Material an der unteren Seite des Sockels hat die Büste eine stabile Haltung und ist für aller Untergründe (Glasboden, glatter Boden,....) als Tisch- und Regaldeko in der Wohnung und im Büro geeignet.

 

H / B / T
ca. 30 cm / 11 cm / 16 cm
Farbe
Bunt
Material
Fiberglas
Gewicht
ca. 0.750 kg

Die Büste der Nofretete

Die Büste der Nofretete, auch als Kopf der Nofretete oder nur als Nofretete bezeichnet, zählt zu den bekanntesten Kunstschätzen des Alten Ägypten und gilt als Meisterwerk der Bildhauerkunst der Amarna-Zeit. Sie wurde in der Regierungszeit des Königs (Pharaos) Echnaton zur Zeit der 18. Dynastie zwischen 1353 und 1336 v. Chr. gefertigt.

Die Büste der Königin Nofretete wurde am 6. Dezember 1912 bei Ausgrabungen der Deutschen Orient-Gesellschaft unter Leitung von Ludwig Borchardt in Tell el-Amarna in Haus P 47,2, der Werkstatt des Oberbildhauers Thutmosis, entdeckt. Sie wurde im Januar 1913 im Rahmen der Fundteilung mit Genehmigung der ägyptischen Altertümerverwaltung nach Deutschland gebracht. 1920 ging die Büste der Nofretete durch eine Schenkung von James Simon mit weiteren Objekten, die zuvor Dauerleihgabe an die Ägyptische Abteilung der königlich preußischen Kunstsammlungen waren, an den preußischen Staat. Zu einer öffentlichen Präsentation im für die ägyptische Sammlung der Staatlichen Museen zu Berlin errichteten Museum auf der Berliner Museumsinsel kam es aber erst 1924. Heute ist sie im Besitz der Stiftung Preußischer Kulturbesitz und befindet sich unter der Inventarnummer 21300 als Hauptattraktion im Ägyptischen Museum Berlin, das seit dem 16. Oktober 2009 wieder im Neuen Museum (Nordflügel) auf der Berliner Museumsinsel untergebracht ist. Zum Wert der Büste der Nofretete gibt es verschiedene Angaben. Eine Versicherung schätzte sie auf 390 Millionen US-Dollar (300 Millionen Euro), während andererseits ihr Wert auch mit 400 Millionen Euro (circa 520 Millionen US-Dollar) angegeben wird.

 

In unserem Shop bieten wir viele weitere Dekofiguren an.

 

ACHTUNG! Das Umgebungslicht während der Aufnahme des Produktes kann eine leichte Abweichung des Farbtons auf den Bildern von dem originalen Farbton verursachen!